Brandschutztüre EI30, produzieren und montieren

# 423081

Erfolgreich abgeschlossen
Beispielbild_Brandschutztür.png

Region

8200 Schaffhausen

Ausgeschrieben bis

21.08.2015

Beschreibung

Brandschutztüre EI30 produzieren, liefern und einbauen

Mengen- und Massangaben

Wir benötigen für eine Abtrennwand in unserer Garage eine Brandschutztür. Sie sollte als Blendrahmen montiert werden.

Die Masse der Wandöffnung sind, H: 2000mm B:900mm

Beispeil siehe angefügtes Bild.

Angaben zu den Materialien

Brandschutztüre EI30 z.B. von RIWAG

Die Türe sollte grundiert werden, sodass wir sie noch fertig streichen können. Ebenfalls sollte die Türe Bohrungen/Fräsungen für einen KABA Schliesszylinder haben. Schlosskasten & Drückergarnitur sollten mit geliefert werden. Um den Schliesszylinder kümmern wir uns. Die Türbänder sollten auf der linken Seite montiert werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Trennwand wird aus 120x120er Balken konstruiert und anschliessend mit Fermacellplatten verkleidet. Türe muss nur geliefert und montiert werden. Anfallender Abfall wird durch uns entsorgt.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken