Leichtbauwand

# 426314

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8406 Winterthur

Ausgeschrieben bis

16.08.2015

Beschreibung

Für die Schliessung eines Durchganges von einem Zimmer zum Wohnzimmer benötigen wir:
Eine Leichtbauwand mit Gipskarton, beidseitig geplankt. Dämmstoff (Schalldämmung). Nur an den Seiten Verschraubt, Dichtprofil umlaufend. Am Boden und Decke nur mit Dichtprofil aufgelegt. Decke könnte falls nötig geschraubt werden. Sockelleiste auf der einen Seite Kirschbaum oder weiss. An den Seiten und oben offene Fuge, damit die Wand später wieder Rückstandsfrei entfernt werden kann. An der Wand und Decke ev. ein Plastikband auflegen und Acryl oder Silikonfuge ausführen.

Mengen- und Massangaben

Breite des Durchganges: 248cm, Raumhöhe: 241cm
Es ist der Durchgang, welcher sich auf dem Grundrissplan zwischen dem Zimmer 1 A05-7 und dem Zimmer A5.05-6 Wohnen/Essen befindet.

Angaben zu den Materialien

Gängige Dämmaterialien, Materialien für Grundgerüst, Gipskarton, Fugen ect.

Beschreibung der aktuellen Situation

Zurzeit ist der Durchgang durch eine Schiebetüre trennbar. Es wäre Ideal, wenn die Leichtbauwand so konzipiert wäre, dass auf der Seite des Wohnzimmers hinter der Wand die Schiebetüre geschlossen werden könnte, damit man die Wand nur auf einer Seite verputzt werden müsste und die Türe nicht ausgehängt werden muss.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken