Boden- und Wandplatten (Feinsteinzeug) verlegen

# 427062

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8807 Freienbach

Ausgeschrieben bis

26.08.2015

Beschreibung

Es sind drei verschiedene kleinere Arbeiten auszuführen:

1. Dusche: Boden und Wandplatten verlegen in einer Dusche. Boden und 3 Seitenwände eine davon mit Armaturen. Es gibt keine Duschwanne sondern die Platten werden im Gefälle verlegt und diese bilden den Duschboden. (Boden 2qm, Wände 10qm).

2. Badezimmer: ca. 10 Keramikplatten entfernen (0.25 qm). Leitungloch ins Nebezimmer Bohren und Leerraum in Mauer rausspitzen für ein Unterputzwasseranschluss. 10 Keramikplatten neu verlegen.

3. Schlafzimmer: Teppich entfernen und Bodenplatten verlegen. 1.3 qm. Die Platten sind quadratisch und werden diagonal verlegt.

Mengen- und Massangaben

Plattenverlegen:
1. 12 qm
2. 1 x Loch in Mauer Bohren (Wasserleitung, 1x Hohlraum in Mauer Fräsen für unterputz Wasseranschluss, 0.25 qm Platten rausnehmen und neu verlegen.
3. 1.3 qm Teppich entfernen und Platten diagonal verlegen.

Angaben zu den Materialien

Keramik- und Feinsteinzeugplatten bestehen bereits.

Beschreibung der aktuellen Situation

Kaum Vorbereitungsarbeiten.

Besonderheiten

Keine Besonderheiten

  Ausschreibung drucken