Heizungsrohre isolieren

# 428881

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3270 Aarberg

Ausgeschrieben bis

31.08.2015

Beschreibung

Nach der Anbindung unseres Anbaus am die bestehende Heizung sollen noch die Heizungsabgänge für die Bodenheizung (VL+RL) plus Warmbrauchwasser isoliert werden.

Mengen- und Massangaben

Die Rohre für die Bodenheitung sind 2.8 cm im Durchmesser.
Brauchwasser hat 2.1 cm Durchmesser.
Längenangaben und Anzahl Bögen sind den Fotos zu entnehmen.

Angaben zu den Materialien

Wir wünschen uns gutes Isoliermaterial (PU oder ähnliches) und Abdeckung in PVC oder ähnlichem.
Auf dem gerade Mittelstück liegen die Rohre relativ nahe beieinander (ca. 7.5 cm Abstand)

Beschreibung der aktuellen Situation

enge Raumverhältnisse in Altbau.

Besonderheiten

Wir wünschen eine speditive Durchführung der Arbeiten vor dem ab 2.9. bis 17.09. nach gütligen Standards

  Ausschreibung drucken