Schwimmbadrand ersetzen

# 429849

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4313 Möhlin

Ausgeschrieben bis

18.09.2015

Beschreibung

Der Schwimmbadrand (Sitzbord) aus Holz ist zu ersetzen. Neu soll der Rand aus hochwertigem Kunststoff sein (wetterbeständig).

Mengen- und Massangaben

Achteckiges Schwimmbad

Masse ca., jeweils aussen gemessen:
Lange Seite: 4.28 Meter
Kurze Seite: 2.80 Meter, Achtung bei einer Seite vorne bei Leiter/Skimmer speziell!!!
Eck Seite: 0.75 Meter
Sitzbordbreite 0.31 Meter

Angaben zu den Materialien

Hochwertiges Kunstoff für Aussenbereich

Beschreibung der aktuellen Situation

Farbe der Holzsitzfläche blättert ab/ist spröde. Aus diesem Grund soll sie durch eine wetterfeste, hochwertige und stabile (Körpergewicht muss ausgehalten werden) Kunstoffumrandung ersetzt werden.
Befestigungsschrauben sollen nicht sichtbar sein.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken