Lüftung: Neues Gerät für Komfortlüftung (Geräteauswechslung)

# 431504

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8610 Uster

Ausgeschrieben bis

30.09.2015

Beschreibung

Ich (wohnhaft in einen Minergie Doppeleinfamilienhaus) möchte mein bestehendes Komfortlüftungsgerät durch ein neues Gerät ersetzen. Im Moment besitze ich ein Benzing-Gerät (WRGZ-ECO). Ich möchte nun ein "Helios KWL EC 500W ET R - KWL-Center mit WRG". Die Abmessungen sind ähnlich, so dass eine Auswechslung keine Probleme bereiten sollte.

Zwei Offerten sind möglich:
1. Unten aufgezählte Geräte inkl. Installation.
2. Nur Installation (Geräte werden vorgängig durch mich beschafft)

Folgende Geräte sind geplant:
- Helios KWL EC 500W ET R - KWL-Center mit WRG (Enthalpietauscher)
- Bedienelement Komfort inkl. Gehäuse für Aufputz-Montage (Type KWL-BEC & Type KWL-APG)
- Elektro-Vorheizung (KWL-EVH 500 W)

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Ev. müssen (teilweise) die flexiblen Lüftungsrohre vom Gerät zu den vier verschiedenen fixen Rohren (Zuluft, Abluft, Fortluft, Aussenluft) ersetzt/angepasst werden. Vielleicht können aber die bereits bestehenden Rohre einfach umgehängt werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Im Moment ist im Zuluft-Rohr noch eine Feinstaub-Filter-Box (Filter F7) eingebaut. Grundsätzlich ist diese nicht mehr notwendig, da im Helios-Gerät selber ein F7-Filter eingebaut werden kann. Ich frage mich aber, ob die Box trotzdem bestehen bleiben kann oder ob diese eher stört.

Installations-Termin müsste noch genau bestimmt werden. Ziel wäre bis Ende Oktober.

Besonderheiten

Im Bild "Lüftungsrohre flexibel 1" sieht man:
- Rechts hinten in die Wand gehend (schwarz isoliert): Aussenluft
- Links hinten in die Wand gehend: Fortluft
- Vorne rechts (fixes Rohr sichtbar): Abluft
- Vorne links (mit Filterbox und Schalldämpferkasten an der Decke): Zuluft

  Ausschreibung drucken