Lüftung: Neues Gerät für Komfortlüftung (Geräteauswechslung)

# 431504

Region

8610 Uster

Ausgeschrieben bis

30.09.2015

Beschreibung

Ich (wohnhaft in einen Minergie Doppeleinfamilienhaus) möchte mein bestehendes Komfortlüftungsgerät durch ein neues Gerät ersetzen. Im Moment besitze ich ein Benzing-Gerät (WRGZ-ECO). Ich möchte nun ein "Helios KWL EC 500W ET R - KWL-Center mit WRG". Die Abmessungen sind ähnlich, so dass eine Auswechslung keine Probleme bereiten sollte.

Zwei Offerten sind möglich:
1. Unten aufgezählte Geräte inkl. Installation.
2. Nur Installation (Geräte werden vorgängig durch mich beschafft)

Folgende Geräte sind geplant:
- Helios KWL EC 500W ET R - KWL-Center mit WRG (Enthalpietauscher)
- Bedienelement Komfort inkl. Gehäuse für Aufputz-Montage (Type KWL-BEC & Type KWL-APG)
- Elektro-Vorheizung (KWL-EVH 500 W)

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Ev. müssen (teilweise) die flexiblen Lüftungsrohre vom Gerät zu den vier verschiedenen fixen Rohren (Zuluft, Abluft, Fortluft, Aussenluft) ersetzt/angepasst werden. Vielleicht können aber die bereits bestehenden Rohre einfach umgehängt werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Im Moment ist im Zuluft-Rohr noch eine Feinstaub-Filter-Box (Filter F7) eingebaut. Grundsätzlich ist diese nicht mehr notwendig, da im Helios-Gerät selber ein F7-Filter eingebaut werden kann. Ich frage mich aber, ob die Box trotzdem bestehen bleiben kann oder ob diese eher stört.

Installations-Termin müsste noch genau bestimmt werden. Ziel wäre bis Ende Oktober.

Besonderheiten

Im Bild "Lüftungsrohre flexibel 1" sieht man:
- Rechts hinten in die Wand gehend (schwarz isoliert): Aussenluft
- Links hinten in die Wand gehend: Fortluft
- Vorne rechts (fixes Rohr sichtbar): Abluft
- Vorne links (mit Filterbox und Schalldämpferkasten an der Decke): Zuluft

  Ausschreibung drucken