Gartengestaltung

# 434785

Erfolgreich abgeschlossen

Region

9032 Engelburg

Ausgeschrieben bis

20.11.2015

Beschreibung

1. Neugestaltung des bepflanzten Gartenhangs: Fläche ca. 6x6m ; Pflanzung teilweise roden (Glyzine muss umgepflanzt werden), vorhandene Holzgartentreppe abbrechen/entsorgen; Humus abtragen und seitlich deponieren; Lieferung von ca. 4 to Wasserbausteinen; Versetzen der Wasserbausteine als Mauer (Gestaltung von zwei kleinen Terassen); Wasserbausteine ev. mit Trasszement untermauern und miteinander verbinden.

2. Erstellung einer Aussentreppe: ca. 6 m: Lieferung 14 Stück Blockstufen Creabeton Santoro-juragelb mit Breite 100cm (Gartenbaukatalog 2014, S. 96) und Gehwegplatten juragelb für Zwischenpodeste; Lieferung von ca. 1m3 Fertigbeton, Stufen und Platten versetzen; Erdniveaus anpassen.

3. Erstellen einer Abschlussmauer: Länge ca. 6m mit Rundung; Höhe ca. 30cm; Santuro Landhausmauer, Schichtmauerwerk, Systemtyp 4 (Schichthöhe 7,5cm) gemäss Seite 102, linke Spalte des erwähnten Gartenbaukatalogs, vier Schichten, plus Mauerabdeckplatte; Erd- und Aushubmaterial abtragen und in Böschung verbauen, Fundamentaushub für Abschlussmauer; Lieferung und einbringen von ca. 1 m3 Fertigbeton; Lieferung der Mauersteine; Maueraufbau mit Trasszement: Lieferung und Erstellung von ca. 6m passenden Santuro Mauerabdeckplatten.

4. Sitzplatz innerhalb Abschlussmauer: Erdaushub für Sitzplatz ca. 30 m2; Sohlenplanie erstellen; Lieferung und Verlegen einer Trennschichtmatte; Lieferung und Einbringen von ca. 7 m3 Kofferkies; Feinplanie erstellen mit Strassenkies und Splitt; Lieferung von ca. 30 m2 Frieda Pflastersteinen Kanten gebrochen (Farbe Bernstein, strukturiert, gemäss Seite 24 des erwähnten Katalogs); Verlegearbeit mit Kreisverlegung und Standardverlegung mit Schneiden der Steine; Platz seitlich anbetonieren; abrütteln; seitliche Erdniveaus anpassen.

5. Humusflächen mit Bodenfräse bearbeiten; Rasen- und Wiesensaaten, Sanierung der Schäden an Baupiste.

Mengen- und Massangaben

Angaben siehe "Beschreibung der auszuführenden Arbeiten".

Angaben zu den Materialien

Angaben siehe "Beschreibung der auszuführenden Arbeiten".

Beschreibung der aktuellen Situation

Angaben siehe "Beschreibung der auszuführenden Arbeiten". Siehe auch Anlagen.


Besonderheiten

1. Der Bauplatz befindet sich in Hanglage und kann nicht direkt mit einem PW/Transporter erreicht werden (keine direkte Zufahrtsstrasse). Die Zu- und Abtransporte des Baumaterials müssen über die darunter liegende Strasse sowie über Landwirtschaftsland idealerweise mit einen Raupenfahrzeug erfolgen (zurückzulegende Strecke von Strasse bis Bauplatz ca. 100m).

2. Wir ersuchen um Offertstellung separat für jede Ziffer gemäss Auflistung in obiger "Beschreibung der auszuführenden Arbeiten".

  Ausschreibung drucken