Bodenarbeiten Reihen-EFH Obermatt Richterswil

# 436077

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8805 Richterswil

Ausgeschrieben bis

23.10.2015

Beschreibung

EG:
Bestehender, versiegelter Parkettboden (13 Jahre alt), schleifen und ölen.

OG: Zi 1:
Bestehender, versiegelter Parkettboden (13 Jahre alt), schleifen und ölen.

OG: Zi 2:
Teppichreste und Klebereste entfernen und Parkett verlegen (Parkett vorhanden). bestehende Sockellisten können verwendet werden.

DG:
Bestehender, versiegelter Parkettboden (13 Jahre alt), schleifen und ölen.

Mengen- und Massangaben

EG:
Fläche: ca. 38m2.

OG Zi 1:
Fläche: ca. 13m2

OG Zi 2:
Fläche: 11m2

Angaben zu den Materialien

EG:
Der Parkettboden ist aktuell versiegelt. Nach dem Schleifen soll er nicht mehr versiegelt sondern geölt werden. Das zu verwendende Öl ist Teil des Angebots. Keine speziellen Wünsche seitens Bauherr.

OG Zi 1:
Der Parkettboden ist aktuell versiegelt. Nach dem Schleifen soll er nicht mehr versiegelt sondern geölt werden. Das zu verwendende Öl ist Teil des Angebots. Keine speziellen Wünsche seitens Bauherr.

OG Zi 2:
Der zu verlegende Parkett ist vorhanden. Die bestehenden Sockelleisten können wieder verwendet werden.

DG:
Der Parkettboden ist aktuell versiegelt. Nach dem Schleifen soll er nicht mehr versiegelt sondern geölt werden. Das zu verwendende Öl ist Teil des Angebots. Keine speziellen Wünsche seitens Bauherr.

Beschreibung der aktuellen Situation

EG, OG Zi 1 und DG:
Das Haus wurde vor 13 Jahren als Neubau bezogen. Per Mitte November erfolgt nun ein erster Mieterwechsel. Die Böden sind grundsätzlich in einem guten Zustand, es sind jedoch einige Kratzspuren und Farbtonabweichungen auf dem versiegelten Parkett vorhanden. Nach dem Abschliefen soll der Boden nicht mehr versiegelt sondern geölt werden.

OG Zi 2:
Situation grundsätzlich wie oben. In besagtem Zimmer war jedoch ein Teppichboden eingebracht. Dieser soll nun durch einen Parkettboden ersetzt werden. Der Teppich ist bereits entfernt und entsorgt worden. Die unterste Tragschicht des Teppichs konnte jedoch nicht entfernt werden und muss durch den Anbieter entfernt werden, sowie auch darunter liegende Kleberreste. Der Untergrund ist ein Betonboden mit eingelassener Bodenheizung nach dem aktuell gängigen Stand der Technik.

Besonderheiten

Das Objekt ist ein Reiheneinfamilienhaus. Der Carport vor dem Eingang kann für die Abstellung eines Fahrzeugs verwendet werden.

  Ausschreibung drucken