Verputzarbeit Aussenbereich

# 460349

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

6280 Hochdorf

Ausgeschrieben bis

23.04.2016

Beschreibung

Aussenwand verputzen
Objekt gemäss Fotos. Es handelt sich um den Treppensockel eines Hauseingangs.
Der Verputz bröckelt immer mehr ab. Aufsteigende Feuchte, weil es dort hinregnet. Ein neuer Verputz muss aufgetragen werden. Zwischen Wand und Betonboden bzw. Betonstufen erstellen Sie bitte eine Silikonfuge, damit der Putz kein Wasser mehr ziehen kann. (Das sind ca 5 Laufmeter.)
Sie müssen keinen Farbanstrich machen. Das machen wir selber mit Keim Novosil.

Mengen- und Massangaben

ca. 3.5 qm Fläche

Angaben zu den Materialien

Ich habe selber noch Granol Renovationsputz 600. Wenn dieser passt, können Sie diesen verwenden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Gemäss Fotos.

Besonderheiten

EFH, für Besichtigung frei zugänglich.
Die andere Seite der Aussenwand ist nicht von Feuchteschäden betroffen bzw. wurde schon einmal saniert.

  Ausschreibung drucken