Zaun als Absturzabsicherung

# 471350

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8926 Kappel am Albis

Ausgeschrieben bis

28.06.2016

Beschreibung

Die bestehende Betonmauer ist durch eine Absturzsicherung zu sichern. Die Länge beträgt 10.56 Meter. Die Mauer ist links rund 2.3 Meter hoch, rechts rund 1.7m. Der Zaun soll eine Höhe mindestens 80 cm aufweisen - je nach verwendetem Material.
Der Zaun sollte für Kinder nicht einfach übersteigbar sein (z.B. durch Maschendrahtzaun).
Bitte beachten: auch der Bereich links unter dem Vordach ist zu sichern.
Der Zaun kann direkt auf der Mauer oder aber unmittelbar dahinter zu stehen kommen. Pfosten können somit ins Erdreich geschlagen werden. Der Zaun muss in diesem Fall aber direkt an die Betonmauer zu liegen kommen, so dass KEIN Grünstreifen zwischen Zaun und Betonmauer entsteht.

Mengen- und Massangaben

Die Länge des Zaunes beträgt 10.56 Meter. Die Mauer ist nicht gerade, sondern weist ein leichtes Gefälle auf.

Angaben zu den Materialien

Holz (nur Pfosten), Metall oder andere Materialien.

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe Foto.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken