Balkon-Renovation

# 473644

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

3032 Hinterkappelen

Ausgeschrieben bis

20.07.2016

Beschreibung

Balkonboden um ca. 20 cm anheben (bündig mit Türrahmen) und belegen mit Marmorplatten.
Der Balkonboden soll mit möglichst leichtem, aber Nässe-resistentem Material (Holz-/Alukonstruktion mit Flumroc-Auffüllung?) um ca. 20 cm angehoben werden. Auf diese Unterkonstruktion soll eine Platte (Fermazell?) verlegt werden. Auf diese Platte: Anbringen einer Dampfbremse und einer Trennschicht (damit sich Untergrund und Marmor unterschiedlich ausdehnen können). Darauf evtl. dünner Unterlagsboden und Mörtel für die Aufnahme der Marmorplatten. Marmorplatten bauseitig geliefert. Stellstreifen allseitig auf Beton montieren. Ausfugen des Marmorbodens und allseitig Silikonfugen anbringen. Allfällige andere Empfehlungen können besprochen werden.

Mengen- und Massangaben

ca. 200 X 300 cm

Angaben zu den Materialien

Klar ist: Marmorbelag (30 cm x freie Länge). Unterkonstruktion noch etwas unklar! Empfehlungen????

Beschreibung der aktuellen Situation

Betonboden ist mit Klinkerplatten belegt.

Besonderheiten

Besichtigung notwendig

  Ausschreibung drucken