Baumeisterarbeiten bezüglich Kanalsanierung Liegenschaft

# 480647

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4053 Basel

Ausgeschrieben bis

28.08.2016

Beschreibung

Baumeisterarbeiten in Zusammenarbeit mit Architekt, Sanitär und Kanalrohr-Renovierungsfirma (diese werden nicht benötigt, da diese von uns gestellt werden)
Im Zuge einer Kanalsanierung müssen die Baumeisterarbeiten erledigt werden (siehe Anhang).

Abdeckarbeiten
PA
Abdecken der Baustelle wo nötig!
2
Baugrube Fallstrang/Fallstrangbogen
FS
Steinzeugleitung suchen und freilegen.
Leitung aufschneiden und für die Inlinersanierung vorbereiten.
Nach der Dichtheitsprüfung, Leitung einbetonieren, Baugrube
auffüllen und verdichten, Boden an Umgebung anpassen,
(exkl. Bodenbelag, Platten, Teppich, PVC etc.),
Arbeitsplatz aufräumen und reinigen (Besenrein),
Bauschutt fachgerecht entsorgen.
inkl. Material
Kleinmaterial
Spezialzementmischung
3
Baugrube WK-Sammler, Fall1, Fall2 + Leitung
WKS
Bauöffnung erstellen (bis 20cm Bodenplatte)
Steinzeugleitung suchen und freilegen.
Leitung aufschneiden und für die Inlinersanierung vorbereiten.
Neuen Waschküchensammler montieren und vorbereiten.
Nach der Dichtheitsprüfung, Leitung und Sammler einbetonieren,
Baugrube auffüllen und verdichten, Boden an Umgebung
anpassen (exkl. Bodenbelag, Platten, Teppich, PVC etc.)
Arbeitsplatz aufräumen und reinigen (Besenrein),
Bauschutt fachgerecht entsorgen.
inkl. Material
Waschküchensammler (ohne Rückstausicherung)
Kleinmaterial
Spezialzementmischung

4
Einstiegschacht neu
ES neu
Baugrube für neuen Einstigschacht (80 cm, T = max. 1.70m)
erstellen und Steinzeugleitungen suchen und freilegen.
Neuen Schacht/Schachtsohle auf Leitung setzen.
Leitungen halbschalig öffnen und Bankett ausbilden oder
Leitungen neu an Schacht anschliessen. Ein- und
Ausläufe verputzen.
Schachtringe bis Bodenkante setzen, Schachtwände wenn
nötig ausstreichen. Schachtring (Stahl) mit Deckel montieren.
Nach der Dichtheitsprüfung, Leitung einbetonieren, Baugrube
auffüllen und verdichten, Boden an Umgebung anpassen
(exkl. Bodenbelag, Platten, Teppich, PVC etc.),
Arbeitsplatz aufräumen und reinigen (Besenrein),
Bauschutt fachgerecht entsorgen.
inkl. Material
Schachtboden
Schachtringe / Reduktion
Schachtring Stahl mit Deckel verschraubt (nicht Rückstausicher)
Kleinmaterial
Spezialzementmischung
5
Schlammsammler neu
SS neu
Baugrube für neuen Schlammsammler (50 cm, T = max. 1.80m)
erstellen und Steinzeugleitungen suchen und freilegen.
Neuen Schacht/Schachtsohle auf Leitung setzen.
Ein- und Ausläufe (Schachtfutter) verputzen.
Schachtringe bis Bodenkante setzen, Schachtwände wenn
nötig ausstreichen. Schachtring (Stahl) mit Deckel montieren.
Nach der Dichtheitsprüfung, Leitung einbetonieren, Baugrube
auffüllen und verdichten, Boden an Umgebung anpassen
(exkl. Bodenbelag, Platten, Teppich, PVC etc.),
Arbeitsplatz aufräumen und reinigen (Besenrein),
Bauschutt fachgerecht entsorgen.
inkl. Material
Schachtboden
Schachtringe / Reduktion
Schachtring Stahl mit Deckel verschraubt (nicht Rückstausicher)
Kleinmaterial
Spezialzementmischung
6
Kernbohrung
1
Kernbohrung der Wand oder Boden gem. Markierung
der Bauleitung
Spezielles: Es wir keine Garantie übernommen, falls eine
Leitung (Strom, Wasser, Abwasser oder sonstiges) getroffen
oder durchbohrt wird.

Mengen- und Massangaben

Bitte sehen Sie die Offerte

Angaben zu den Materialien

Wird dem Spezialisten überlassen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Kanalisation der Liegenschaft muss erneuert werden

Besonderheiten

Zusammenarbeit mit mehreren Schnittstellen (Architekt, Sanitär, Rohrsanierungs-Firma)

  Ausschreibung drucken