Stellriemen als Rasenkante

# 484312

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8708 Männedorf

Ausgeschrieben bis

30.09.2016

Beschreibung

Stellriemen aus Beton als Rasenkannte setzen
Auf einer Länge von ca 15m soll eine Abgrenzung zwischen einem Kiesweg und einer Wiese gemacht werden. Sie sollen ca 4 cm aus dem Boden schauen. Es muss ein Graben für die Stellriemen aus Beton ausgehoben werden. Die Stellriemen müssen gerade in ein Fundament einzementiert werden, ggf. muss der letzte Stellriemen am Ende geschnitten werden. Der Aushub muss abtransportiert werden. Ein in Beton einzementierter Stempen eines alten Zaunes muss entfernt werden und entsorgt werden.

Mengen- und Massangaben

- Betonstellriemen (15 mal 1m Stellriemen plus 1 mal 0,5m Stellreimen) vorhanden
- alles andere an Material (Geräte, Zement, etc.) muss vom Handwerker gebracht werden.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Siehe Fotos

  Ausschreibung drucken