Santärumbau

# 484515

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Bad.jpg

Region

8134 Adliswil

Ausgeschrieben bis

02.10.2016

Beschreibung

Sanitärumbau
1. Alte Badewanne entfernen und entsorgen
2. Altes Stand-WC, ein Lavabo im Bad und ein Lavabo im Gang inkl. Armaturen entfernen und entsorgen
3. Abläufe von WC, Lavabo und Badewanne bis zur Steigleitung überprüfen und wenn nötig ersetzen
4. Zuläufe und Abläufe von Geschirrspüler und Waschbecken in der Küche bis zur Steigleitung überprüfen und wenn nötig ersetzen
5. Zulauf und Ablauf des Lavabos im Gang an der Wand verschliessen
6. Zulauf und Ablauf für eines neues Lavabo im kleinen WC erstellen
7. Ablauf des WCs für Wandinstallation vorbereiten
8. Anschlüsse für Waschmaschine vorbereiten
9. Im Bad neue Badewanne und neue Badarmaturen einbauen und anschliessen
10. Im Bad neuer Waschtisch und neue Lavabo Armaturen einbauen und anschliessen
11. Im WC neuer Waschtisch und neue Lavabo Armaturen einbauen und anschliessen
12. In der Küche Geschirrspüler und Waschmaschine anschliessen
13. In der Küche Wasserhahn und Waschbecken anschliessen

Zu beachten:
Bademöbel, Waschtisch, Duschstange mit Brause, Spiegelschrank, WC-Rollenhalter, usw. beschaffen wir selber und bauen wir selber ein.

Mengen- und Massangaben

Badezimmer:
1 WC
1 Badewanne
1 Waschtisch

Gang/kleines WC:
1 Lavabo

Küche:
1 Waschbecken
1 Geschirrspüler
1 Waschmaschine

Angaben zu den Materialien

Das Material für die Anschlüsse und die Sanitärinstallation liefert der Sanitär. Die Armaturen, der Waschtisch und die Becken können bei Bedarf und wenn es zweckmässig scheint auch von den Bauherrn geliefert werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wohnung ist bis Ende Monat bewohnt. Zwischen dem 1.10. bis zum 31.10. ist die Wohnung unbewohnt und es findet der Umbau statt.

Besonderheiten

Das Haus hat ein Lift. Der Zugang von der Strasse zum Hauseingang ist nur über einen Weg von ca. 50m Länge mit steilen Passagen möglich.

  Ausschreibung drucken