Flachdach Bitumenmatten und Kupfereinfassung

# 49823

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5607 Hägglingen

Ausgeschrieben bis

15.06.2008

Beschreibung

Für Neubau "Angebaute Garage mit Geräteraum" mit Flach-Holzdach sind folgende Arbeiten zu erledigen:

1) Abdichten des Daches mit Bitumenmatten. Die Matten sollen auf die 3-Schicht-Holzplatten montiert werden. Auf die Bitumenmatten möchten wir später Kies aufbringen.

2) Einfassen der Dachränder mit Kupfer. Anschluss des Garagendaches an die Hausmauer (abdichten).

Siehe Bild im Anhang:
- 2 Kupferprofile links und rechts 4.65 m lang
- 1 Kupferprofil hinten 4.20 m lang
- 1 Kupferblech als Anschluss des Garagendachs an Hauswand hinten, 4.80 m
- 1 Kupferblech als Übergang zu Regenrinne vorne, mit "Kiesstopper", 9.00 m lang

Optional:
- Regenrinne vorne, 9.00 m lang
- mit Ablaufrohr, 2.40 m hoch

Mengen- und Massangaben

Dimensionen Dach: 9.00 x 4.65 m

Die Garage ist versetzt ans Haus angebaut. Haus und Garagendach berühren sich auf einer Länge von 4.80 m. Siehe Bild im Anhang.

Angaben zu den Materialien

1) Bitumenmatten wurzelfest
2) Kupferbleche und -profile

Beschreibung der aktuellen Situation

Holzdach komplett fertig mit Dach-"Kragen" (Laden), angebaut ans EFH

Besonderheiten

- Objekt kann auf Wunsch besichtigt werden. Hägglingen liegt im Raum Lenzburg / Wohlen (Aargau)
- Arbeiten können ab ca. 23. Juni oder auch später ausgeführt werden (relativ flexibel)

  Ausschreibung drucken