Elektroinstallationen in einer 110qm Altbauwohung

# 55862

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8006 Zürich

Ausgeschrieben bis

12.07.2008

Beschreibung

ALLGEMEINES:
Es wird 1 Raum sowie Küche, Bad, Gang und WC elektrisch vollständig saniert (alle alten Leitungen entfernenen und neue Leitungen unter Putz verlegen). Für die überigen 3 Räume gibt es nur eine Teilsanierung gemäss unten stehenden Spezifikationen. Die Ausschreibung umfasst auch das Fräsen der Schlitze für die Leitungen jedoch nicht das Verputzen.
Vom Keller her muss eine neue Steigleitung ins 1. OG gezogen werden ca. 10 Meter zwischen Zähler und Wohnung. Anschluss der Steigleitung an den Zähler. Zähler umhängen durch EWZ bezahlt der Auftraggeber. Vom Keller in das 1.OG ist ein Technikkanal vorhanden, daher die Verlegung ist einfach. In der Wohnung wird ein neuer Sicherungskasten und Elektroverteilung unter Putz montiert. Vom Dach her wird über den Technikkanal 2 Kabel für das Sateliten TV gezogen in die Wohnung. Auf dem Dachboden, Anschluss an den bestehenden SatelitenTV-Multischalter (wurde 2008 neu erstellt).

Alle Zimmer sind einzeln abzusichern mit 13A oder bei den zu teilsanierenden Räumen mit 10A, falls 13A wegen den bestehenden Leitungsquerschnitten nicht möglich ist.

KUECHE UND KUECHENBALKON
Absicherungen Küche
3 x 16A für Herd
2 x 13A Steckdosen
1x10A Licht
Arbeiten
Entfernen der elektrischen Leitungen sowie Entsorgung
Elektroarbeiten umfassen: neue Anschlüsse für Elektroherd, Kühlschrank, Backoffen, Abwaschmaschine, Microwellen Grill, Abluftgerät. Alle erwähnten Geräte werden ans Elektronetz angeschlossen.
Es werden ca. 8 Halogenstrahler (220V) unterputz eingebaut. Für die Halogenstrahler wird ein Dimmer installiert.
Es werden zusätzlich zu den Anschlüssen für die Geräte 4 Steckdosen (3 fache) installiert.
1 Anschluss für eine Lampe.
In der Einbauküche werden 4 Einbaustrahler (12 Volt) eingebaut.
Auf dem Balkon wird ein Lampenanschluss mit Lampe installiert.
Alle Elektroleitungen sind unterputz zu verlegen.


GANG
Enfernen aller Elektroinstallationen und Entsorgung.
Elektroarbeiten alles unter Putz: 1 Lampenanschluss separat geschaltet von den Halogenstrahlern, 8 Halogenstrahler 220V gedimmt mit Bewegungsmelder und 3 Stellungsschalter (An, Aus, Bewegungsmelder)
1 Telefonanschluss
2 Steckdosen 3 fach
Sonnerie und Türöffnungselektrik anpassen




ZIMMER HOFSEITIG
Entfernenen der Elektroinstallationen und Entsorgung.
Elektroarbeiten alle unter Putz (3 Steckdosen, 2 Wandlampenanschlüsse mit Dimmer, 1 Deckenlampenanschluss, 1 Telefonanschluss, 1 Sateliten TV Anschluss und Verbindung mit Satelitenantenne auf dem Dach erstellen


BADEZIMMER
Sicherungen
Bad
3 x 13 A
FI Schutz für alle Badezimmer Elektroanschlüsse
Arbeiten
Entfernenen und Ensorgen der Elektroleitungen und Strahler.
Elektrische Installationen: Whirlpool, elekt. geheizter Handtuchhalter, 6 Halogenstrahler (220V) unter Putz mit Dimmer montieren, Anschluss Ventilator, Lampenanschluss beim Doppelwaschtisch, 2 Steckdosen (3 fach), 2 Lampen beim Waschtisch montieren.


WC UND SPEISEKAMMER
Entfernen und Entsorgung Elektrische Installationen (alles ausser der Steigleitung)
1 Wandleuchte installieren und 1 Deckenlampenanschluss erstellen im WC
1 Deckenleuchte in der Speisekammer mit Lichtschalter
alle elektrischen Leitungen unter Putz, Steigleitungen verkleiden
1 Steckdose im WC


ROTER RAUM
Im roten Raum ein Sateliten TV Anschluss installieren und mit der Antenne auf dem Dach verbinden
Telefonanschluss einbauen
Im roten Raum oberhalb der Täferung 8 Halogenstrahler mit remote Dimmer für Bilderbeläuchtung einbauen
Ersetzen einer alten Steckdose. Ueberige Elektroanschlüsse und Leitungen werden nicht ersetzt.


UEBERIGE ZIMMER
1 Steckdose ist falsch verkabelt und muss repariert werden.
Es werden bei allen Steckdosen und Schaltern die Abdeckungen ersetzt.
Alle Zimmer elektrisch vom Gang her an die neue Wohnungselektroverteilung anschliessen ohne die überigen Zimmer zu beschädigen.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

ALLGEMEINES
Der Auftrag ist alles inklusive mit den beschriebenen Arbeiten, daher inklusive: Modernes Material, Kommunikation und Anmeldung EWZ, Planungsarbeiten, Sicherheitsnachweis gemäss Gesetz (SINA), Material rüsten, MwSt., Entsorgung und Entsorgungsgebühren, Transporte, alles Material ausser wo ausdrücklich anders erwähnt, Kommunikation mit den Behörden wo nötig. Das Besorgen einer Elektrokonzession ist Sache des Aufragnehmers. Mögliche Zusatzarbeiten müssen mit dem Auftraggeber schriftlich abgemacht werden. Ansonsten wird nur der Auktionsppreis bezahlt. Die in der Auschreibung ewähnten Halogenlampen zahlt der Auftraggeber.

Es gelten Garantiefristen nach SIA Norm 118. Die Bezahlug wird innert 10 Tagen nach Abnahme der Arbeiten fällig. Nach Absprache kann der Auftraggeber Teilzahlungen vornehmen.
Ohne schriftliche Zusatzabsprache werden dem Auftragnehmer keine weiteren Auslagen vergütet für weitere Materialien und Dienstleistungen die zur Ausführung der Sanierung notwendig sind. Fertigstellung spätestens 10. August.

Termine sind mit dem Auftraggeber abzusprechen und zu vereinbaren.

Herlichen Dank für Ihre Interesses an den Arbeiten. Gerne erwarte ich Ihre Kontaktnahme bei Interesse oder direkt Ihre Offerte.

P 044 361 74 24 (morgens und abends) oder geben Sie mir Ihre Nummer und ich rufe Sie im Geschäft an.

  Ausschreibung drucken