Fenstereinbau in Haustüre und Sturz

# 73516

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8127 Forch

Ausgeschrieben bis

28.11.2008

Beschreibung

1.) Holz aus bestehender Haustür ausssägen und drei quadratische Isolierglasfenster einsetzen
2.) Holz aus Sturz aussägen und rechteckiges Isolierglasfenster einsetzen. Alternativ: Neues Iolierglasfenster einsetzen
3.) Automatischen Türöffner einbauen
4.) Falls nötig, anschliessender Neuanstrich

Mengen- und Massangaben

Haustüre: 94.7 cm breit x 206.5 cm hoch
Sturz: 92 cm breit x 27 cm hoch

Angaben zu den Materialien

Isolierglasfenster sollen so lichtdurchlässig wie möglich sein und gleichzeitig Schutz vor Einblicken gewähren. Ihre Kreativität ist explizit erwünscht und wir freuen uns auf gute Vorschläge!

Beschreibung der aktuellen Situation

Bestehende massive Holztüre in weiss, die als Haustüre dient. Grund für die Änderung ist fehlendes Licht im Eingangsbereich und das unser Meinung nach etwas zu schlichte Design einer massiven weissen Holztür.

Besonderheiten

Ein Besuch vor Ort ist erwünscht und nach Vereinbarung jeweils zwischen Freitag und Sonntag möglich.
Betreffend Punkt 3: Wir möchten einen Fingerscanner neben der Haustüre einbauen. Falls Sie in diesem Bereich auch kompetent sind, können Sie gern das Angebot entsprechend erweitern.

  Ausschreibung drucken