Unterlagsboden einbringen Schnelltrocknend

# 93534

Erfolgreich abgeschlossen
EG 2009 plan neu.jpg

Region

5325 Leibstadt

Ausgeschrieben bis

28.05.2010

Beschreibung

Wir möchten drei Räume (Küche, Wohnzimmer und Wintergarten)
zusammen verbinden und bei dieser Gelegenheit eine Bodenheizung nachrüsten. Dafür benötigen wir auch einen neuen Unterlagsboden

Mengen- und Massangaben

Die Fläche beläuft sich auf 60 Quadratmeter mit einer Füllhöhe von ca. 50mm. (muss einfach eben sein) Die Isolation darunter wird bauseitig verlegt sowie eine Folie wo auf allen Seiten abgeklebt ist.
Die Räume müssten vermutlich jeweils eine Zwischenfuge haben.

Angaben zu den Materialien

Da das die Fläche Wohnraum ist, müsste es ein schnelltrockender Unterlagsboden sein, so dass wir in ca. 10 Tagen bereits Fliesen verlegen möchten.

Beschreibung der aktuellen Situation

Wir benötigen Die Offerten erstmal um eine Kostenabschätzung zu machen über unser Bauvorhaben. Anschliessend gehen wir in die Baubewilligungsphase.

Besonderheiten

Die Zufahrt ist problemlos möglich.

  Ausschreibung drucken