Trennwand mit Türe

# 174755

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3613 Steffisburg

Ausgeschrieben bis

27.10.2010

Beschreibung

1) Erstellen einer Trennwand mit Türe in bestehendem Büro.
Einbau einer kompletten Trennwand aus Holzgerippe mit Gipskartonplatten und Dämmmaterial (oder vergleichbares Material und Aufbau). Abmessungen siehe unten.
Funktion: Raumtrennung und Schallisolation. Mitten in der Wand muss eine Türe (übliche Grösse) eingeplant werden.
Der Boden wurde bereits durchgehend neu mit Laminat verlegt. Die Trennwand muss ohne Schaden für den Boden später wieder rückgebaut werden können. Daher ist die Befestigung der Bodenprofile im Fussboden nur mit je einer Schraube oder ähnlich auf jeder Seite der Türe zulässig.

2) Zusätzlich ist in gleicher Bauweise ein bestehender Mauerdurchbruch fest zu verschliessen. Abmessungen siehe unten.

Allgemeines:
- Umgebungsbedingungen: normal beheizte Büroräumlichkeit
- Lage im Hochparterre
- Es sind keine Vorkehrungen für Elektroinstallationen in der Wand nötig
- Malerarbeiten (Spachteln, Grundieren, z.B. Dekorputz weiss mit 0,5 oder 1 mm Körnung) könne Optional mit angeboten werden.

Mengen- und Massangaben

1) Trennwand mit Türe: Breite 470cm, Höhe 230cm. Siehe Foto Trennwand.

2) Mauerdurchbruch: Breite 85cm, Höhe 201cm, bestehendes Mauerwerk Dicke 18cm. Siehe Foto Mauerdurchbruch, es ist der Kleine rechts auf dem Bild.

Angaben zu den Materialien

- Sockelleisten werden bereitgestellt.
- Weiteres Material gemäss Vorschlag Unternehmer.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken