Grenzmauer

# 181098

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

3074 Muri

Ausgeschrieben bis

07.04.2011

Beschreibung

Die Grenzmauer besteht heute aus Holzpfählen, welche morsch sind und abgebrochen werden müssen. Es hat ein starkes Fundament der Pfähle, welches für die neue Mauer gut zu gebrauchen wäre.

Mengen- und Massangaben

Ca. 15 m lang und teilweise bis 1.70m hoch.

Angaben zu den Materialien

Als neue Grenzmauer kämen Sockelelemente oder eine Trockensteinmauer sowie Steinkörbe in Frage.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken