Diverse Heizkörper an bestehende Zentralheizung anhängen

# 190321

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8636 Wald

Ausgeschrieben bis

10.02.2011

Beschreibung

Wir bauen in einem Mehrfamilienhaus Keller und Garagen zu Wohnungen um. So entstehen eine 3-Zimmer-Wohnung und eine 2.5-Zimmer-Wohnung. Diese beiden Wohnungen würde ich gerne an die bestehende Zentralheizung anhängen.

Da der Rest des Hauses Radiator-Heizungen hat, würden wir das auch in den neuen Wohnungen so machen. Alle 5 Wohnräume sind mit grossen, dreiteiligen Panoramafenstern ausgestattet: eine Tür in der Mitte, links und rechts Fixteil, alles bis am Boden. Am liebsten hätte ich pro Raum zwei kleine Radiatoren vor den beiden Fixteilen. Zusätzlich sind 4 Nasszellen mit einem Handtuchradiator anzuschliessen und die beiden Küchen benötigen auch noch einen Radiator.

Wir planen "am Objekt" weshalb es vermutlich am besten ist, wenn interessierte Handwerker sich bei mir melden und wir einen Termin vor Ort abmachen.

Mengen- und Massangaben

Material organisiert der Handwerker am einfachsten selber. Die benötigte Heizleistung müsste vom Handwerker berechnet werden.

Angaben zu den Materialien

Wir suchen eine qualitativ gute, aber günstige Lösung, da es unser Ziel ist, günstigen Wohnraum anzubieten.

Beschreibung der aktuellen Situation

Momentan arbeiten wir an den Bodenplatten der Wohnungen. die Heizleitungen könnten also in die Boden-Isolation eingearbeitet werden. in beiden Wohnungen sind Heizleitungen zu den oberen Wohnungen vorhanden, an welche angeschlossen werden kann.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken