Terrassenrenovierung

# 192658

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8832 Wollerau

Ausgeschrieben bis

28.02.2011

Beschreibung

1. Abbrucharbeiten: bestehenden Verbundsteinbelag auf der Terrasse und vom Pergola ausbauen und palettisieren für Kranabstransport
2. Erdarbeiten: Grasnarbe abschälen und Rohplanie erstellen auf der gesamten projektierten Fläche
3. Drainage erstellen entlang der Stützmauer (Drainage-Rohr einbauen)
4. Beläge: Fundationskies, Feinplanie, Splitt, Bodenplattenlieferung
5. Beleuchtung: Schlaufschacht liefern, und auf Geröll versetzen, inkl. Leitungseinschnitte, Aushub-, Umfüllungsarveiten und Zementdeckel. Bodenleuchten, Steck Spot Aluminium inkl. Leutchmittel

Mengen- und Massangaben

Siehe die Massangabe auf dem beigefügten Plan und Bilder.

Angaben zu den Materialien

Noch keine konkrete Idee.
Folglich Bodenplattenlieferung für ca. 50-70m2 als Budgetposition für verschiedene Arten von Plattenbelag angeben, die Sie mir empfehlen können.

Beschreibung der aktuellen Situation

Abbrucharbeiten erforderlich: bestehenden Verbundsteinbelag von der Terrasse und vom Pergola ausbauen und palettisieren für Kranabstransport
Siehe beigefügte bilder.

Besonderheiten

Das Terassenhaus ist auf einem Hügel. Es gibt einen Lift, der aber nicht bis zum Garten geht, sondern bis zu einer bistimmten Ebene im Garten der Siedlung. Die letzten Treppen führen zum Hauseingang. Folglich kann die Kranarbeit erforderlich sein.

  Ausschreibung drucken