Dachsanierung und Vorbereitung für Teilweise überdachung mit Wintergarten

# 199501

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8143 Stallikon

Ausgeschrieben bis

11.04.2011

Beschreibung

Wir möchten auf unserer Dachterrasse einen unbeheizten Wintergarten bauen. Der Wintergarten soll etwas mehr als die halbe Dachfläche bedecken.

Wir möchten nun eine Richtofferte für die Neueindeckung des Daches. Wir haben aktuell Verbundsteine auf einem Kiesbett und darunter eine Folie. Ich weiss nicht wie die Isolation zum Wohnzimmer unterhalb ist. Wenn wir jedoch den Terrassenboden neu machen möchten wir auch gut isolieren.

Auf dem beiliegenden Grundriss sehen Sie den bestehenden Dachablauf. Meine Idee wäre diesen stehen zu lassen als Aublauf für die Fläche im Wintergarten.

Der Neue Ablauf müsste durch die Terrassenbrüstung gebohrt werden mit Einlage eines Metallrohres. Das Gefälle des Aussenbereiches müsste angepasst werden.

Wir möchten einen Plattenboden auf den neuen Boden legen. Was ist Ihr Vorschlag?

Mengen- und Massangaben

Siehe Grundriss

Angaben zu den Materialien

Der Bodenbelag sollte entweder ein Naturstein oder ein Wetterfester Plattenboden sein.

Beschreibung der aktuellen Situation

Entsorgung des alten Bodens einrechnen siehe Beschrieb oben.

Besonderheiten

Die Dachterrasse ist im 3. Stock Distanz zur nächsten Befahrbaren Strasse ca. 10-12 m.

  Ausschreibung drucken