Gartenarbeit - Rasensanierung

# 201260

Erfolgreich abgeschlossen
obere_untere_Rasenfläche.JPG

Region

5452 Oberrohrdorf

Ausgeschrieben bis

07.05.2011

Beschreibung

Ziel der auszuführenden Gartenarbeit ist, dass die alte Rasenfläche für eine Rasen-Neuansaat vorbereitet wird. Im Einzelnen sind folgende Tätigkeiten auszuführen:
1. Umstechen - Der Boden muss mit einer Bodenfräse umgepflügt werden, da der alte Rasen nur noch aus Unkraut und Moos besteht. 2. Boden optimieren - für die Sauerstoffzufuhr muss Sand eingebracht werden. 3. Räumen - eventuell müssen Steine entfernt werden (>als 1.5cm Durchmesser). 4. Einebnen - Der Boden muss mit einer Walze/Schaufel so eingeebnet werden, dass Unebenheiten verschwinden und die Neuansaat erfolgen kann. 5. Rasenkante - um das Beet vom Rasen abzugrenzen, sind auf der oberen Rasenterrasse Raseneinfassungssteine zu legen.





Mengen- und Massangaben

Der Garten besteht aus zwei Rasenterrassen. Jede Rasenfläche beträgt ca. 80m2 (13 x 6m).

Zusatzarbeiten:
1. Eventuell müssen 3 bis 4 Sträucher ausgegraben/entfernt werden.
2. Verlegung/Einfassung der Rasenkante auf der oberen Rasenfläche mit Stein.
Bitte für die Zusatzarbeiten die Kosten speziell ausweisen!

Angaben zu den Materialien

Es wird sicherlich eine Motorfräse für die Bodenbearbeitung benötigt und das übliche Gartenwerkzeug. Je nach Beschaffenheit des Bodens wird kalkarmer Quarzsand oder Perlit als Bodenverbesserer benötigt.
Für die Raseneinfassung benötigen wir Raseneinfassungssteine oder rötliche Pflastersteine - müsste noch besprochen werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die zwei Rasen-Flächen bestehen nur noch aus Unkraut und Moos. Deshalb ist das professionelle Umpflügen/Fräsen unabdingbar. Ausserdem müssten einige Sträucher entfernt werden (z.B. Hibiskus ca. 1m hoch; Schneeball ca. 1m hoch; Beetumrandung Buchs ca. 30cm hoch und ca. 10m lang).

Besonderheiten

Der Garten inkl. Haus steht am Hang. In den Garten (siehe Bild, von oben fotografiert) gelangt man seitlich am Haus vorbei über 3 Mal 5 breitere, flache Steinstufen und danach über 16 schmälere Steinstufen. Der Garten besteht aus zwei Rasen-Ebenen, welche teilweise mit Sträuchern eingesäumt sind. Jede Rasenfläche beträgt ca. 80m2 (13 x 6m).
Wir bitten Sie um einen Pauschalpreis für die Rasensanierung. Die Zusatzarbeiten bitte extra ausweisen. Besten Dank und mit freundlichen Grüssen

  Ausschreibung drucken