Sanierung einer Betonfuge bei Garagenrampenaufleger

# 203128

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3182 Ueberstorf

Ausgeschrieben bis

16.05.2011

Beschreibung

Die Platte der Garagenrampe hat sich leicht gegenüber dem Auflger verschoben. Es ist dadurch ein Riss von ca. 5.5m Länge und 1 cm Breite entstanden. Im Riss ist zudem ein Armierungseisen sichtbar. Bei Regen und Schnee dringt Wasser von der Garagenrampe durch den Riss.
Der Riss sollte derart saniert werden, dass sich die Garagenrampe auf dem Aufleger leicht bewegen kann, ohne dass ein Riss entsteht (plastische Fuge ??).

Mengen- und Massangaben

Die Länge des Risses ist ca. 5.5 m. Zudem îst die eine Silikonfuge von ca. 1 m x 2 cm zu erneuern.

Angaben zu den Materialien

Das ist dem Fachmann überlassen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die losen, abbröckelnden Betonteile müssen aus dem Riss entfernt werden. Ob auch das Armierungseisen zu entfernen ist, sei dem Fachmann überlassen.

Besonderheiten

Der zu sanierende Riss ist frei zugänglich. Ein Stromanschluss von 220 V/10A ist in de Nähe.

  Ausschreibung drucken