Wasser- und Heizungsleitung im Badezimmer verlegen

# 203209

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8500 Frauenfeld

Ausgeschrieben bis

11.05.2011

Beschreibung

Das Badezimmer wirdca. um 1.5 Quadratmeter vergrössert, dafür müssen Kalt- und Warmwasserleitungen inkl. Abwasserleitungen ("Brünneli" und Dusche) neu verlegt werden. Die Heizungsleitung muss ebenfalls neu verlegt werden.

Mengen- und Massangaben

ca.1.5 Meter; Warm- Kaltwasserleitung, Dichtungsmaterial
ca. 1 Meter; Heizungsleitung

Angaben zu den Materialien

Stahlrohre werden gewünscht
Falls vorhanden ein kleines "Brünneli" ca. 30 cm Länge, ca. 20 cm Tiefe, wenn in gutem Zustand auch Occassion möglich

Heizkörper ist bereitsvorhanden

Beschreibung der aktuellen Situation

Zurzeit sind die alten Leitungen vorhanden und müssen abgebaut und neu verlegt werden.

Besonderheiten

Das Badezimmer befindet sich im Parterre und ist frei zugänglich.

  Ausschreibung drucken