Abbruch Aussenmauer und Einbau von Stahlstützen, Vorbereitungen für Einbau einer neuen Fensterfront

# 204853

Erfolgreich abgeschlossen
Fassade_West.JPG

Region

3122 Kehrsatz

Ausgeschrieben bis

16.05.2011

Beschreibung

Für den Einbau von neuen Hebeschiebefenstern sind folgende Vorbereitungsarbeiten notwendig
- Abbruch eines tragenden Mauerelements
- Einbau von zwei Stahlstützen (vertikal)
- Demontage der bestehenden Fenster
- Entfernen der Bodenplatten und des Unterlagsboden entlang der neuen Fensterfront
- Wegspitzen der bestehenden Schwelle aussen
- Nach Einbau der Fenster: Wiederherstellung des Unterlagsboden und Bodenplatten

Mengen- und Massangaben

Mauerelement: 4m x 2.4m Isolierbackstein 30cm
Stahlstützen: 2 Stk. 100x100x4mm Länge 2.4m, pulverbeschichtet nach Vorgabe
bestehende Fenster: 2 Flügeltüren (80cm), 2 Fixelemente 1.8x2m, 2 Fixelemente 1x2m
Bodenplatten/Unterlagsboden: Breite ca. 20cm, Länge insgesamt ca. 11m
Bodenschwelle aussen: Breite ca. 25cm, Länge 8m, Höhe 3cm

Angaben zu den Materialien

Dimensionierung (Statik) der Stahlstützen erfolgt durch Auftraggeber.
Bestimmung der konkreten Masse und Bestellung der Stützen erfolgt durch Auftragnehmer

Bodenplatten bauseits vorhanden

Beschreibung der aktuellen Situation

Ein Staubschutz gegen den Wohnraum ist notwendig

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken