Abschluss offener Kellereingang mit Wand und Tür

# 205358

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3125 Toffen

Ausgeschrieben bis

05.06.2011

Beschreibung

Wir haben einen Kellereingang, der vom Autounterstellplatz her zugänglich ist. Dazwischen besteht ein Raum, den wir gerne abtrennen möchten. Die Abtrennung in Form einer Wand muss eine Türe beinhalten, welche von Kindern benutzt werden kann und genügend breit ist, damit auch grössere Velos durchgeschoben werden können. Das Ganze muss abschliessbar sein; eventuell mit demselben Schloss wie die bestehende Kellereingangstür. Die Abtrennung darf keinen Schmutz reinlassen (also zB kein Maschendrahtzaun). Eine Schiebetüre müsste allenfalls so gebaut werden, dass die Wände auf beiden Seiten benutzbar bleiben, wenn die Türe aufgeschoben ist. Die Tür muss so konstruiert sein, dass bei offener Tür keine Schwelle zu überschreiben ist; allenfalls eine Schiene im Falle einer Schiebetür.

Mengen- und Massangaben

Die Öffnung misst ca. 250cm in der Höhe und 235cm in der Breite. Der bestehende Rahmen besteht aus Beton von ca. 25 cm Dicke.

Angaben zu den Materialien

Die Abtrennung muss nicht isoliert werden, und ob als Material Holz, Fermacellplatten oder was auch immer verwendet wird, ist derzeit nicht prioritär. Stabilität, Bedienung durch Kinder und Preis haben Vorrang.

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe Bilder

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken