Bauleiter / Architekt / Projektleiter: Renovationsbedarf bestimmen & Ausführung koordinieren

# 207079

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8155 Niederhasli

Ausgeschrieben bis

31.05.2011

Beschreibung

Wir beabsichtigen ein EFH zu kaufen. Bj 1973.

Ihre Aufgaben:
- Begehung mit uns vor Ort
- Empfehlungen & Priorisieren der auszuführenden Arbeiten inkl. ungefährer Kostenschätzung. Themen: Küche, Bodenbeläge, Heizung (Öl; Auswechseln -> worauf, wann); evtl. Nutzung von Solarenergie (Warmwasser, u/o Stromerzeugung); Elektrizität, Fenster, Malerarbeiten; Pergola & evtl. weitere.
- (evtl. Einholen &) Prüfen von Offerten, inkl. Empfehlung
- Koordinieren & Überwachen der Termine & Arbeiten vor Ort
- Kostenkontrolle während der lfd. Arbeiten (falls keine Pauschalen vereinbart sind)
- Ausführungskontrolle
- Rechnungskontrolle

Mengen- und Massangaben

Es ist eine fixe Budgetobergrenze für die gesamten Arbeiten gegeben.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich um ein grundsätzlich gut er- und unterhaltenes Haus. Wir sind keine Baufachleute und möchten deshalb die Dienste einer Fachperson in Anspruch nehmen. Ziel ist die Auswahl der richtigen Arbeiten (was muss getan werden, was hat Zeit), die richtige Reihenfolge der Ausführung, die Unterstützung in der Offertbeurteilung, die Koordination der Handwerker, die Prüfung der ausführten Arbeiten sowie die Kontrolle der gestellten Rechnungen. Das Ziel ist, das zur Verfügung stehende Budget optimal zu nutzen und einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten mit einem qualitativ hochstehenden Resultat zu erreichen. Je nach Arbeit sind Ihre Aufgaben wohl recht umfangreich (Küche), bei den meisten anderen geht es v.a. um Beratung und Begleitung von uns. Die genaue Vorgehensweise wird individuell vereinbart.

Besonderheiten

Wir stellen uns eine Fachperson mit einschlägiger Erfahrung und entsprechenden Referenzen vor. Die Begehung und Einschätzung vor Ort soll baldmöglichst erfolgen, evtl. das erste Mal noch vor der Kaufzusage (heisst also Ende Mai / anfangs Juni). Die Ausführung der Arbeiten ist auf den Zeitraum Januar/Februar 2012 hin zu planen und dann zu leiten, gemäss den o.g. Punkten.

Bitte stellen Sie uns Ihre Pauschal-Offerte zu. Sollte dies aufgrund der genannten Punkte noch nicht möglich sein, ist eine Offerte auf Stundenbasis willkommen, jedoch nur als Grundlage für die Vereinbarung eines Pauschalpreises. Nähere Angaben erhalten Sie gerne auf Anfrage. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  Ausschreibung drucken