Dachsanierung

# 212035

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3000 Bern

Ausgeschrieben bis

29.07.2011

Beschreibung

Bestehende Betonfläche (Flachdach) muss mit Flüssigkunststoff abgedichtet werden. Der Untergrund wird bauseits mit Hochdruck gereinigt. Das Gefälle der abzudichtenden Fläche beträgt 2%. Der Standort des Objektes liegt mitten in Bern.

Mengen- und Massangaben

Grösse der abzudichtenden Fläche beträgt 19mx25m Total 475m2
Die Fläche ist mit einer Brüstung aus Beton umgeben. Bei der Brüstung muss eine Aufbordung von 20 cm ebenfalls mit Flüssigkunststoff gemacht werden. Abschlussbleche auf der Brüstung und das einbringen von Kies werden Bauseits erstellt. Es muss also nur die Abdichtung mit Flüssigkunststoff gemacht werden.

Angaben zu den Materialien

Flüssigkunststoff wen möglich mit einer Vlieseinlage ohne weiteren Aufbau.

Beschreibung der aktuellen Situation

Vorbereitungsarbeiten wie reinigen oder Gerüstarbeiten müssen keine erledigt werden. Ein Geländer als Sicherheitsschutz wird ebenfalls bauseits erstellt.

Besonderheiten

Das Material kann mit dem eingebauten Materiallift bis zum 4. Stock, wo die Arbeiten ausgeführt werden, kostenlos transportiert werden.

  Ausschreibung drucken