Gartenplatten verlegen

# 217634

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8332 Russikon

Ausgeschrieben bis

17.08.2011

Beschreibung

Für die Platzierung eines Gerätehauses müssen auf einer ebene Rasenfläche quadratische Platten verlegt werden. Die Grösse der Fläche muss noch genau definiert werden und beträgt gesamthaft ca. 4,0 x 3,5 Meter (14 m2). Die bestehende Rasenfläche muss leicht ausgehoben (ca. 10 cm) und mit einem Kieskoffer ca. 5 cm dick ausgeebnet werden. Zwischen dem Erdreich und dem Kies muss ein Flies oder eine dafür geeignete Folie verlegt werden. Evtl. müssen die Platten an einer Seite noch zugeschnitten werden, damit diese bündig an einen bestehenden Weg passen.

Mengen- und Massangaben

Plattenfläche ca. 4,0 x 3,5 Meter = ca. 14 m2
Platten: normale graue Steinplatten/Betonplatten, ca 40 x 40 cm
Flies oder Folie
(bitte Material spezifizieren und separat ausweisen inkl. Anlieferung)

Angaben zu den Materialien

geeignete Stein- oder Betonplatten, grau, ca. 4 cm dick gemäss Ihren Angaben (bitte separat ausweisen)

Beschreibung der aktuellen Situation

ebene Rasenfläche, guter Zugang über Rasen, die umliegende Rasenfläche darf jedoch nicht beschädigt werden. Da die Fläche nicht direkt an der Strasse liegt, muss das Material vermutlich mit einer Schubkarre oder von Hand hinter das Haus geführt werden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken