Badezimmer Umbau

# 222289

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8108 Dällikon

Ausgeschrieben bis

30.09.2011

Beschreibung

Maurer- und Plattenlegerarbeiten :
Abbruch Zwischenwand (8cm Dusche-Badewanne), alte Keramikplatten an Boden und Wänden ca. 20 qm entfernen ev. Boden- und Wandunterbau ausgleichen, Badewanne und Dusche ausbauen und
alles entsorgen.
Neue Bodenplatten (30x60x0.9) verlegen teilw. auch Wände ca. 15 qm, neue Duschablaufrinne ein-
bauen (gibt neue Bodenebene Dusche), Rückwand bei Dachschräge mit Muretto-Platten belegen ca.
6 qm.
Sanitär-Arbeiten:
An bestehendem Waschtisch Armatur auswechseln. Duscharmaturen dem. und wieder mont. am gleichen Ort. Badewannenarmaturen dem. und an diesem Ort neues Bidet mont. ev. muss Wasserzu-
lauf und Ablauf neu positioniert werden. Heizkörper dem. und ev. durch neuen, moderneren ersetzen.

Mengen- und Massangaben

Arbeiten in Eigentumswohnung (3. Stock / Lift vorhanden)
Maurerarbeiten sollte Staubwand erstellt werden / Platten-Arbeiten ca. 25 qm.
Badezimmer : Höhe = 256 / Breite = 335 / Länge = 345 cm

Angaben zu den Materialien

- Glasduschwand (2000x135x1) wird geliefert und montiert durch Bauherr.
- Duschboden-Ablaufrinne / Neue Waschtisch-Armatur / Neues Bidet mit Armatur / Neuer Heizkörper
kann offeriert werden nach Absprache mit Bauherr.
- Keramikbodenplatten und Muretto-Wandplatten sind Design und Format schon bestimmt, können
von Handwerker eingekauft werden oder werden vom Bauherr geliefert.

Beschreibung der aktuellen Situation

Umbau betrifft nur eine Hälfte des Badezimmers, andere Hälfte bleibt bestehen.
Wir möchten keine Badewanne mehr dafür eine grössere Bodenebene Dusche und ein Bidet.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken