Sanierung Heizkessel, Warmwasserspeicher, Abluftsystem

# 223192

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3073 Gümligen

Ausgeschrieben bis

26.10.2011

Beschreibung

In unserem EFH (in einem Vorort von Bern, an der A6 gelegen) erfüllen Heizkessel und Gasboiler die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhaltung nicht mehr und sind zu ersetzen. Ausserdem ist für kondensierende Geräte ein neues Fassadenabluftsystem notwendig und die Geräte müssen deswegen im Heizraum an anderen Standorten aufgestellt werden, wodurch Anpassungen der bestehenden Heizungs-, Gas- und Wasserleitungen notwendig werden. Gerätevorschläge:
Variante 1: Viessmann (Vicodens 300-W, 3.5-19, mit Vicotronic 200 (HO1A), Registerstandspeicher 300 l etc)
Variante 2: ELCO (Thision S 17SE mit Vistron FO 300 Beistellspeicher etc)
Fassadenabluftsystem: PP- Rohr an Holzfassade (unter Berücksichtigung der Brandschutzbestimmungen): Durchm. 6cm ev. 8cm, Höhe bis Dach 5.5m, Höhe über Dachhaut (Ziegel) 1m, inkl. Dachdurchführung). Frischluftzufuhr separat (nicht auf Niveau Dach, sondern Niveau Keller), ev, Verkleidung des PP-Rohrs mit Kupferrohr.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Demontage und Entsorgung des bestehenden Gasheizkessels (Hydrotherm 18kW) und des Gasboilers 150l.

Besonderheiten

Heizraum ist ebenerdig erreichbar, Aussenfassade Chaletblockbau, Kernbohrung (ca 30 cm Betonmauer) für Abluftrohr notwendig

  Ausschreibung drucken