Aufdoppelung Badewannenumrandung

# 231023

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8032 Zürich

Ausgeschrieben bis

15.11.2011

Beschreibung

-Umrandung Badewanne PU-Beschichtung und Wand anschleifen
-Stellstreifen anbringen und Umrandung auf Höhe im Gefälle Mörteln
-Stellstreifen entfernen, wenn nötig Oberfläche schleifen und Absaugen
-Fugen mit PU verfüllen, Oberfläche spachteln und beschichten
-Oberfläche farbig NCS S580-Y versiegeln

Mengen- und Massangaben

-Umrandung Badewanne PU-Beschichtung und Wand anschleifen: 0.6m2
-Stellstreifen lxh : ca. 40cm x 10cm
-Mörtel in Gefälle d= 35mm Fläche= ca. 0.5m2
-Fugen mit PU verfüllen: ca. 4 lm
-Farbige Versiegelung NCS S580-Y : ca. 0.6m2

Angaben zu den Materialien

Sämtliche Materialien müssen den Anforderung von Nasszellen genügen. Systemaufbau PU / Versiegelung und zu Untergrund ist Sache des Unternehmers.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken