Umgebung 8424 Embrach infolge Renovation Auftrag für ca. 5 Arbeitstage.

# 232090

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8424 Embrach

Ausgeschrieben bis

31.12.2011

Beschreibung

In der Nähe von 8424 Embrach gibt es infolge Renovation einen Auftrag für ca. 5 Arbeitstage.
Drei Ziele werden verfolgt:
1.) Fertigstellung der Arbeiten frühstmöglich im Januar 2012
2.) Erledigung der Arbeiten möglichst durch eine Vertragspartei (aus Koordinationsgründen)
3.) Preisgünstig
Arbeiten für Zimmermeister (Zi), Maurer (Ma), Heizungssanitär (Hs), Stromer (St):
- offene Holztreppe mit Fermacell und Isofloc abdichten zur Geräuschdämmung (Zi)
- 5-7 cm dicke Wand einbauen ca. 4 Meter Länge und ca. 3 Meter Höhe mit Fermacel (Zi)
- Feuerschutzwand anfertigen: ca. 3 Meter und 1,5 Meter inkl. Türe (Zi)
- Dünne Backsteinmauer (12 cm) abbrechen ca. 3 Meter Länge (Ma oder Zi)
- Abspitzarbeiten an Türrahmen etc. (Ma)
- Neue Backsteinmauer errichten ca. 3 Meter Länge (Ma, evtl Zi)
- 2x Heizungsleitungen versetzen, evtl. neue Wasserleitungen einziehen (Hs)
- Starkstromleitung umplatzieren (St)
- Lichtschalter umkoordinieren, evtl. neue Leitungen einziehen (St)
Gerne stellen wir Ihnen die Baupläne des Architekten per eMail zu. Bitte teilen Sie uns mit:
- per wann Sie mit den Arbeiten beginnen können
- wie flexibel Sie mit Ihren Einsätzen sind
- welche Arbeiten Sie übernehmen können
- Ihre Preisvorstellung bezüglich Stundenlohn
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung auf Blumen-Claudia@gmx.ch . Vielen Dank.

Mengen- und Massangaben

Gerne stellen wir Ihnen die Baupläne des Architekten per eMail zu im Dezember 2011.

Angaben zu den Materialien

Dichtungsmaterial Isofloc. Wand aus Isofloc und Backstein. Zweite Wandmaterial für Geräuschbrechung z.B. Spanplatten.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wände werden auf die bestehenden Böden errichtet (Beton und Linoleumboden). Bilder und Besichtigungen für Offerten ab 5.1.2012 möglich. Diese Information zielt darauf ab, die Arbeitszeit für Januar 2012 zu planen.

Besonderheiten

Die Arbeiten sind in einem Einfamilienhaus mit EG und OG ohne Lift. Auf Lärmemmission muss nicht Rücksicht genommen werden, d.h. die Arbeiten können auch zu sonst nicht möglichen Randzeiten vorgenommen werden. Die Zeichnungen des Architekten sind in Arbeit und werden Anfang Dezember 2011 vorliegen.

  Ausschreibung drucken