Scheune und Schopf Nordfassade Eternit oder gleichwertiges Material statt Holz

# 246148

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8636 Wald

Ausgeschrieben bis

02.04.2012

Beschreibung

Total ca 70m2 Nordfassade einer Scheune und eines Schopfes mit Eternit erneuern (Holz verwittert, teils faul und zu entfernen). Bei der Scheune sollen 2 Oblicht-Fenster (Plastik) und beim Schopf ein Fenster eingelassen werden. Anschlüsse an die anderen Wände erstellen. Baugesuch ist noch nicht gemacht, Ausführungszeitraum noch offen aber sicher flexibel.

Mengen- und Massangaben

Scheune 70m2 , Schopf 20m2
Schopf hat eine Luke/ Türe im OG, welche nach Einbau wieder vorhanden sein muss
2 Oblichtfenster Scheune (Rahmen Plastik)
1 Fenster Schopf (Rahmen Plastik)

Angaben zu den Materialien

2 Oblichtfenster Scheune (Rahmen Plastik)
1 Fenster Schopf (Rahmen Plastik)
Fassade mit Eternit oder gleichwertig beständigem Material, da Nordfassade

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wand der Scheune und des Schopfes wurden vor etwa 30 Jahren das letzte Mal erneuert. In Bodennähe ist das Holz faul und allseits verwittert.

Besonderheiten

Zufahrt direkt an die Gebäude möglich

  Ausschreibung drucken