Waschmaschinenanschluss

# 246862

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3072 Ostermundigen

Ausgeschrieben bis

10.03.2012

Beschreibung

An einen existierenden Waschmaschinenanschluss ist eine weitere Waschmaschine anzuschliessen. Es muss ein Abzweighahn eingebaut werden, dann ca. zwei Meter Kalt-Wasserleitung, Absperrhahn, Anschluss an Waschmaschine. Ablauf ca zwei Meter Kunststoffrohr und Ablaufeinbau in existierendes Rohr.

Mengen- und Massangaben

Abzweighahn, Absperrhahn, Ablaufeinbau, ca. 2 m Zulauf, ca. 2 m Ablauf

Angaben zu den Materialien

Handelsübliche Wasserhähne, Zu- und Ableitungen (Kupfer- und Kunststoffrohr)

Beschreibung der aktuellen Situation

Es steht eine Waschmaschine da, links daneben ein Tumbler, links neben diesen soll die zweite Waschmaschine gestellt werden (ginge theoretisch auch umgekehrt).

Besonderheiten

Waschküche im Keller mit Eingang von aussen.

  Ausschreibung drucken