Wärmepumpe für Schwimmbad, liefern, anschliessen, in Betrieb nehmen

# 251018

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8602 Wangen bei Dübendorf

Ausgeschrieben bis

21.04.2012

Beschreibung

Folgende Arbeiten sind auszuführen
1. Definieren und liefern einer Aussenwärmepumpe für ein Freischwimmbad (8mx3.5mx1.4 mit PVC-Rollabdeckung)
2. Anschluss der Wärmepumpe an bestehende Schwimmbadtechnik, liefern/installieren von entsprechenden Kugelhähnen und ca. 10m Sanitärrohr (50mm) und Elektrorohr und Stromkabel (auch 380V verfügbar)
3. Gartenarbeiten: 10m Graben erstellen, Plattform für Aussenwärmepume erstellen, Sanitärrohre und elektrischer Anschluss von Schwimmbadtechnik bis Wärmepume verlegen. Gartenplatten bei Schwimmbad wieder verlegen.


Mengen- und Massangaben

siehe oben

Angaben zu den Materialien

Wärmepumpe soll möglichst leise sein und von April bis Okt. eingesetzt werden können.
Aktuell wird zur Steuerung der Schwimmbadpumpe eine Zeitschaltuhr verwendet.

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe Bilder mit entsprechenden Beschreibungen

Besonderheiten

Arbeitsbeginn kann auch Mai sein. Spätestens Mitte August.

  Ausschreibung drucken