Wärmepumpe, Solarthermie, Fussbodenheizung

# 252319

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4402 Frenkendorf

Ausgeschrieben bis

25.04.2012

Beschreibung

- Ausbauen und entsorgen der Ölheizung und des Öltanks (6000 lt.)
- Ersetzen der Ölheizung durch eine Luft-Wärmepumpe sowie Solarthermie
- Installation sämtlicher Komponenten für die Wärmepumpe und Solaranlage (Wasserspeicher 400lt?)
- Verlegung und Anschluss der Bodenheizung (ca. 200m2)
- Anschluss der Niedertemperaturheizkörper im UG
- Alles betreibsbereit installieren

Mengen- und Massangaben

- Leistung Wärmepumpe um die 10 - 12 Kw für Warm- und Brauchwasseraufbereitung
- Solarkollektoren nach Bedarf (ca 10m2)
- Fussbodenheizung für ca. 200m2 (EG und DG)

Angaben zu den Materialien

- Wasserspeicher von 400lt erwünscht aber kein "Muss"

Beschreibung der aktuellen Situation

Der alte Boden bleibt bestehen und muss nicht entsorgt werden (Untergrund: Betonestrich). Der bestehende Kamin für die Ölheizung kann für die Solarthermieanlage (Rohre, Leitungen etc.) genutzt werden. Das Dach wird komplett erneuert.
Bitte alle Vorbereitungs- oder sonstige Arbeiten, die wir ausführen können, mit uns besprechen, weil wir sehr viel in Eigenregie erledigen können (z.B. Abbruch, Betonieren etc.). Im Prinzip sollten Sie nur noch die Leitungen, Rohre etc. einziehen müssen.

Besonderheiten

Es handelt sich um ein EFH mit UG, EG und DG. "Materiallift" ist keines vorhanden aber kann organisiert werden falls von Ihrer Seite nicht verfügbar.

  Ausschreibung drucken