Terrassenbepflanzung

# 256575

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8820 Wädenswil

Ausgeschrieben bis

16.05.2012

Beschreibung

4 Töpfe mit erfrorenen Pflanzen leeren und neu bepflanzen.

Mengen- und Massangaben

4 Kunststofftöpfe 44 cm x 44 cm x 44 cm
Aktuell bepflanzt mit 1 Glanzmispel
3 Portugiesische Kirschlorbeeren
Etwa 1/4 mit Blähton gefüllt, Rest Erde

Angaben zu den Materialien

Ich möchte die Kunststofftöpfe-Töpfe behalten.
Ich möchte immergrüne Pflanzen, die geschnitten werden können.
Im Sommer wird es auf der Terrasse sehr heiss, sie sollten Trockenheit ertragen und nicht gleich alle Blätter abwerfen, wenn sie mal nicht gegossen werden.
Sie sollen winterhart sein. Die portugiesischen Kirschlorbeeren haben sich eigentlich bewährt, sind aber diesen Winter erfroren.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Töpfe müssen geleert werden und alles neu angepflanzt. An Ort ist genügend Platz, sie können aber auch mitgenommen und wieder gebracht werden. Die Terrasse ist frei zugänglich, mit dem Wagen kann bis fast zur Terrasse vorgefahren werden. Alles ist ebenerdig.

Besonderheiten

Zweigen Sie gleich nach der Baustelle (von Wädenswil nach Richterswil gefahren) scharf rechts in die Schmidgasse ein und fahren Sie bis zum Fahrverbot. Hier Wagen parkieren. Dort führt ein Weg am Veloständer vorbei bis Mitte Gebäude. Ich habe eine Aluminiumtüre mit Sonnerie.

  Ausschreibung drucken