Plattenleger für Hausrenovierung

# 264702

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8632 Tann

Ausgeschrieben bis

11.07.2012

Beschreibung

Korridor, zwei kleine Treppen, grosses Bad und kleines Bad:
Zuschneiden und fachmännisches verlegen der Bodenplatten.
Die alten Plattenbeläge werden durch den Bauherrn selber entfernt und entsorgt. Jedoch das vorbereiten für das Verlegen ist durch den Arbeitnehmer zu erledigen.

Küche

Mengen- und Massangaben

Korridor: 15.2 m2 (beide kleinen Treppen nicht mitgerechnet)
Grosses Bad: Boden 7.32 m2, Wände total 10.44 m2, Dusche 5.72 m2
Kleines Bad: Boden 2.38 m2, Wände total 5.48 m2, Mosaikwand 2.9 m2

Kostendach ist zu offerieren.

Angaben zu den Materialien

Material wie unten beschrieben bitte mit anbieten!

Feinsteinplatten (Korridor, Boden kleines Bad, Boden grosses Bad, Boden Küche)
Sabag P533.50016 (30*60*1.05cm), Feinsteinzeug glasiert R10

Wandbelag (Wände in beiden Badezimmern)
Sabag P657.52071 (25*50*0.9cm), Wandplatte Steingut

Beschreibung der aktuellen Situation

Alter Plattenboden wird durch Bauherrn entsorgt.
Boden vorbereiten und Platten verlegen soll durch Plattenleger erfolgen.

Besonderheiten

Kostendach ist zu offerieren für die beschriebenen Arbeiten, nicht beschriebene Arbeiten nach Aufwand. Diese Zusatzaufwendungen müssen im Voraus quantifiziert und durch den Bauherrn zugesprochen werden.

Aufgrund der Bauplanung müssen die Bodenarbeiten am Stück durchgezogen werden.
Eine allfälliger Baubeginn kann im Voraus noch genau festgelegt werden (+/-1Woche).

Das Haus ist gut erreichbar.

  Ausschreibung drucken