Bodenhülse mit Betonsockel einbetonieren (unter Steinplatten)

# 264918

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4313 Möhlin

Ausgeschrieben bis

12.07.2012

Beschreibung

Unter verlegten Steinplatten soll bei einem Gartensitzplatz 1 Stk. Bodenhülse für einen Einsteckpfosten einbetoniert werden.
- Platten soweit als notwendig entfernen
- Loch für Betonsockel ausheben
- Bodenhülse exakt einbetonieren
- Bei Steinplatte/n die Aussparung für Einsteckpfosten erstellen
- Steiplatten neu exakt verlegen

Mengen- und Massangaben

Abmessungen der Bodenhülse:
Länge: 295mm
Durchmesser: 76mm
(siehe Foto)

Abmessungen des Einsteckpfostens oberhalb Platten:
Länge: ca. 950mm
(weiters siehe Foto)

Angaben zu den Materialien

Die Bodenhülse sowie Einsteckpfosten werden natürlich zur Verfügung gestellt.
Alle anderen (notwendigen) Materialien/Werkzeuge muss der Auftragnehmer stellen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Boden ist mit Steinplatten belegt.


Besonderheiten

Zufahrt/Parkieren ist bis auf ca. 15m möglich.

  Ausschreibung drucken