Dusche anstatt Badewanne einbauen

# 267942

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8952 Schlieren

Ausgeschrieben bis

10.08.2012

Beschreibung

entfernen der alten Badewanne, offene Dusche einbauen, Rollstuhlgängig, höheres WC austauschen

Mengen- und Massangaben

Badezimmer hat Länge einer Badewanne, Zimmer ca. quadratisch
Neue Platten müssen ev. nur im Bereich der Dusche gelegt werden, Platten im Restbereich nicht entfernen

Angaben zu den Materialien

rollstuhlgängig, Antirutschplatten ev. kleine erwünscht

Beschreibung der aktuellen Situation

Alte Badewanne entfernen, ev, Wasseranschluss der jetzt in der MItte der Wanne ist an das Kopfende ziehen, wo später die Duschstange sein wird. Platten oberhalb der Wanne entfernen ca 50cm. hoch. Duschstange neu montieren mit Haltegriffen oder Klappstuhl

am andern Ende der Wanne befindet sich ein Heisswasser-Durchlaufsystem das bleiben soll (bereits renov.)

Besonderheiten

Einfamilienhaus, Zugang 7 Stufen

  Ausschreibung drucken