Gaszuleitung durch Aussenwand in Atelier (für Propangasflaschen)

# 268750

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5524 Nesselnbach

Ausgeschrieben bis

10.08.2012

Beschreibung

Es soll eine feste Gasleitung durch die Aussenwand eines Glasateliers verlegt werden, um Propangasflaschen im Aussenbereich gelagert zu halten und das Gas sicher in den Innenbereich zu führen (für Propangasbrenner), mit Aussen- und Innenabsperrhahn sowie Bruchsicherungen für Zuleitungen. Die Wände sind in Holzständerbauweise erstellt.

Mengen- und Massangaben

Die Wanddicke beträgt ca. 25-30 cm und besteht aus mehreren Schichten (Rigips-Platten, Holz, Dämmfolien, Aussenputz etc.).

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken