Isolation Kellerdecke

# 273399

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

9244 Niederuzwil

Ausgeschrieben bis

14.09.2012

Beschreibung

Anbringen einer nachträglichen Deckenisolation im Keller. Die Isolation soll nachträglich direkt an die Kellerdecke aufgebracht werden und eine Wärmebrücke zwischen Zimmerboden und Keller verhindern. Im Winter sammelt sich auf dem Zimmerfussboden schnell Freuchtigkeit an, da kalte und feuchte Luft aus dem Keller den Boden stark abkühlt.

Mengen- und Massangaben

6 x 4.5m= 27m2 total (siehe Plan). Räume: Vorplatz, Keller & Waschküche

Angaben zu den Materialien

Im 2. Hausteil bereits angebrachte Deckenisolation, oder gemäss Empfehlung.

Beschreibung der aktuellen Situation

Keine Vorbereitungsarbeiten notwendig.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken