Gartensitzplätze erweitern: ca. 60m2 Platten verlegen

# 274777

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6034 Inwil

Ausgeschrieben bis

20.09.2012

Beschreibung

Ausgangslage:
neues Doppeleinfamilienhaus-Quartier wurde im Herbst 2011 gebaut.
5 Parteien möchten den Gartensitzplatz vergrössern

auszuführende Arbeiten:
Rasen abtragen und entsorgen (Gelände kann nicht mit grobem Fahrzeug befahren werden)
Flies verlegen
Fundament mit Splitt/Kies belegen
Platten verlegen (mit Abstandhalter)

Mengen- und Massangaben

Gesamtauftrag:
ca. 60m2 = 120 Platten
1. Partei (Haus-Nr. 4b)
ca. 20 m2 Platten verlegen, 40 Platten (inkl. Reserve)
2. Partei (Haus-Nr. 5a)
ca. 5 m2 Platten verlegen, div. Zuschnitte notwendig, 11 Platten (inkl. Reserve)
3. Partei (Haus-Nr. 7b)
ca. 8 m2 Platten verlegen, 18 Platten (inkl. Reserve)
4. Partei: (Haus-Nr. 9a)
ca. 11 m2 Platten verlegen, 26 Platten (inkl. Reserve) infolge Abwasserschacht auf dem Grundstück müssen einige Platten zugeschnitten werden (Rundschnitt & Längsschnitt)
5. Partei: (Haus-Nr. 9b)
ca. 9 m2 Platten verlegen, 22 Platten (inkl. Reserve)

Angaben zu den Materialien

Folgendes Material muss der Auftragnehmer besorgen:
Platten:
Artikel-Nr. 110932 KF, Finalgo vakuum Gehwegplatte, juragelb gestrahlt gefast (L 100cm B 50cm H 4cm) Gewicht: 100kg pro m2
Menge: 120 Platten =60m2

Abstandhalter:
Artikel-Nr. 119060 KY, Abstandhalter grau Kreuzstück
Artikel-Nr. 135865 KY, Abstandhalter grau T-Stück
Menge: ca. je 1 Pack (100 Stk.pro Pack)

Kies/Splitt:
Menge: für 60m2; gem. Erfahrung Handwerker

Flies:
Menge: für 60m2

Falls gewünscht können die Platten auch vom Auftraggeber besorgt werden. Das andere Material (Flies, Kies) muss zwingend vom Auftragnehmer besorgt werden.
Bitte Angaben zu Materialkosten angeben.

Beschreibung der aktuellen Situation

Bestehnde Gartensitzplätze sollen erweitert werden. Der Rasen muss abgetragen und entsorgt werden. Quartier kann sehr wohl mit Fahrzeug befahren werden. Die einzelnen Rasenplätze können aber infolge Hecken/Streucher nicht mit grobem Fahrzeug (Bagger etc.) befahren werden. (siehe Bild)

Die Offerte sollte folgende Informationen enthalten.
Totale Kosten für Gesamtauftrag. Inkl. Material, Transportkosten und Entsorgung von Rasen

Besonderheiten

In Bezug auf den Termin sind wir flexibel. Arbeiten sollten aber im Sept./Okt./Nov. erledigt sein.

  Ausschreibung drucken