Elektrische Arbeiten, Steckdose für Kochherd, Geschirrspühler und Waschmaschine einrichten

# 279072

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5506 Mägenwil

Ausgeschrieben bis

24.10.2012

Beschreibung

Anfangs November 2012
Aufgrund Neuanordnung der Küche in einem Haus von 1820 muss alter Kochherd vom Starkstrom abgekoppelt werden, dort neu Steckdose für Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffemaschine.
Neue Starkstromleitung mit Steckdose für neuen Kochherd, Geschirrspühler und Waschmaschine.

Termin nach Vereinbarung
In einem zweiten Schritt müssten Starkstromleitung gezogen werden, für 2 Elektrospeicherheizungen je 380 Volt.

In einem dritten Schritt müssten alle möglichen Kabel, welche durchs ganze Haus gezogen wurden und in Steckdosen enden, richtig verlegt werden, so dass im Frühling ein Elektrokontrolleur nicht allzuviel zu beanstanden hat.

Mengen- und Massangaben

Der äussere und der innere Sicherungskasten sind zwar neu, aber die Leitungen sind sehr seltsam, inkl stoffverkleidete Kabel im Sicherungskasten (vermutlich zum Teil von einem Laien verlegt).

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Da es fast nicht abzuschätzen ist, wieviel Aufwand diese Arbeiten erfordern, bitte ich um Angabe des Tarifs pro Stunde.
Sie benötigen eine offizielle Bewilligung als Elektriker, da Sie zum Teil die plombierten Sicherungen öffnen müssen.

Besonderheiten

Das Haus hat 3 Stockwerke. Der Sicherungskasten ist im OG. Arbeiten sind haupsächlich im EG auszuführen.
Für mich ist wichtig, dass es ein ausgebildeter Elektriker (Fachmann) ist, dass Termine eingehalten werden und die begonnen Arbeiten jeweils ohne längere Unterbrüche fertiggestellt werden.

  Ausschreibung drucken