Duschkabine Fugen abdichten

# 290308

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8412 Aesch

Ausgeschrieben bis

28.01.2013

Beschreibung

Fugenabdichtungserneuerung der Plättli in der Duschkabine und beim Ausstieg aussen

Mengen- und Massangaben

Etwa vier Quadratmeter

Angaben zu den Materialien

Plättlifugenabdichtung: Mörtel, kein Silikon

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Fugen zwischen den verlegten Wandplättli sind zunehmend undicht und wurden notfallsmässig auf der Seite zur Badewanne mit Silikon abgedichtet. Die Fugen im gesamten Duschbereich sollten neu abgedichtet werden

Besonderheiten

Parkplatz vor dem Haus, Objekt im 1. Obergeschoss. Die mit Silikon überdeckten Fugen sind ebenfall vom Silikon zu befreien und neu mit Mörtel abzudichten.

  Ausschreibung drucken