Keller Ausbau und Badumbau

# 293521

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8620 Wetzikon

Ausgeschrieben bis

28.01.2013

Beschreibung

In einem Reiheneinfamilienhaus wird ein WC im EG zum vollwertigen Badezimmer umgebaut.
Die Vormauerung der Steigzonen wird vollständig zurückgebaut und wieder neu erstellt, die Arbeiten sind also nicht sonderlich beengt auszuführen.
In der Steigzone im EG werden die Frischwasserleitungen warm und kalt durch Kunststoffleitungen ersetzt und verlegt. Sie werden jedoch im OG an die alten Leitungen angeschlossen. Das Bad wird neu
mit einem neuen Radiator beheizt. Gleichzeitig wird ein Kellerraum ausgebaut und zusätzlich beheizt, in diesem wird deshalb auch die Leitungsführung optisch optimiert (näher an die Decke und zusammengefasst geführt).
Abbruch und Spitzarbeiten werden weitgehend von der Bauherrschaft erledigt.
Kernbohrungen werden von einem Spezialisten ausgeführt. Sämtliche Leitungen welche ausserhalb der Badezimmer Steigzone sein, sind sichtbar und entsprechend als Metallrohre auszuführen.
Apparate und Heizwand werden noch genau definiert. Die Apparate Lieferung ist entsprechend nicht in die Offerte einzurechnen.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken