Parkett schleifen infolge Kratzspuren von Hunden

# 297806

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5077 Elfingen

Ausgeschrieben bis

26.02.2013

Beschreibung

Es handelt sich um einen Eichen-Parkett von Coop, der von einem Schreiner vor 2 Jahren verlegt wurde.
Der Mieter hatte zwei sehr lebhafte, nervöse Hunde, die infolge Bewegungsmangel vermutlich recht lange Krallen hatten. Vor allem der Wohnbereich sowie das Zimmer links sind sehr verkratzt. Das Zimmer links hat auch einen recht tiefen Hick durch das ganze Parkett (3-5 mm). Das Zimmer rechts ist weniger verkratzt. Auch auf der kleinen Galerie sind die Kratzspuren teilweise recht tief.

Mengen- und Massangaben

Wohnbereich ca. 30 m2
Zimmer links ca. 26 m2
Zimmer rechts ca. 24 m2

Angaben zu den Materialien

Eichenparkett von Coop, Ersatzpanels allenfalls vorhanden

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Einfamilienhaus, 1. Obergeschoss
Für allfällige Besichtigung: 062 534 89 67

  Ausschreibung drucken